Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzhinweise und Einwilligungserklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre stellt für die Flughafen Hamburg GmbH sowie deren verbundene Unternehmen i.S.v. §§ 15 ff. Aktiengesetz (im Folgenden zusammen als „Hamburg Airport Gruppe“ bezeichnet), ein wichtiges Anliegen dar. Wir, die Flughafen Hamburg GmbH (im Folgenden: „Flughafen Hamburg“ oder „wir“), als eines der Unternehmen der Hamburg Airport Gruppe möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten bei Besuch unserer Website https://hamburg-airport-bewegt.de (im Folgenden „Website“) erhoben, verarbeitet und genutzt werden (im Folgenden „Verwendung“).

Wie Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie unter 8. Kontakt, Auskunft, Widerruf, Sperrung, Löschung.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die

Flughafen Hamburg GmbH
Flughafenstr. 1 – 3
22335 Hamburg

Tel.: +49 (40) 50 75-0
Fax: +49 (40) 50 75-12 34

2. Verwendung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Das sind insbesondere Angaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse.

Auf unsere Website haben Sie insbesondere die Möglichkeit über ein Kontaktformular mit der Flughafen Hamburg Services in Verbindung zu treten. Der Flughafen Hamburg erhebt und speichert im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website nur dann personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen. Wir verwenden solche personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihr jeweiliges Anliegen bearbeiten zu können. Es ist Ihre freie Entscheidung, ob Sie uns Ihre Daten zu den jeweils im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten genannten Zwecken mitteilen. Soweit es die Natur Ihres Anliegens ermöglicht, können Sie uns gegenüber auch anonym bzw. unter der Verwendung eines Pseudonyms auftreten. Für die Verwendung Ihrer personenbezogener Daten zu anderen als den jeweils genannten Zwecken (insbesondere zu Werbezwecken), wird der Flughafen Hamburg stets Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen.

3. Teilnahme-/Kontaktformular

Wenn Sie über eines unserer Teilnahme-/Kontaktformulare mit uns in Verbindung getreten sind und die unten abgebildete Einwilligungserklärung abgegeben haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten wie folgt verwenden:

Für die Bearbeitung des Formulars werden die von Ihnen in die entsprechenden Eingabefelder des jeweiligen Kontaktformulars eingegebenen personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert. Hierzu gehören, abhängig vom Einzelfall, insbesondere die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Name

  • E-Mail Adresse

  • Postanschrift

Des Weiteren können Sie in Kontaktformularen in dem hierfür vorgesehenen Eingabefeld eine Nachricht an den Flughafen Hamburg verfassen. Soweit Sie dabei personenbezogene Daten eingeben, werden auch diese erhoben und gespeichert.

Diese personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Teilnahme am Wettbewerb bzw. Ihrer Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Um die Abgabe Ihrer Einwilligungserklärung zu dokumentieren, speichern wir darüber hinaus Ihre IP-Adresse sowie den Zeitpunkt der Abgabe Ihrer Einwilligung.

Einwilligungserklärung Kontaktanfrage

Ich bin damit einverstanden, dass die Flughafen Hamburg GmbH die von mir in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Kontaktanfrage nach Maßgabe dieses Datenschutzhinweises speichert und verarbeitet. Ich habe den Datenschutzhinweis gelesen. Diese Einwilligung kann jederzeit von mir widerrufen werden.

Einwilligungserklärung Teilnahme am Wettbewerb

Ich bin damit einverstanden, dass die Flughafen Hamburg GmbH die von mir in das Teilnahmeformular eingegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Teilnahme am Wettbewerb nach Maßgabe dieses Datenschutzhinweises speichert und verarbeitet. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Diese Einwilligung kann jederzeit von mir widerrufen werden.

4. Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) betrieben. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher unsere Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.

5. Keine Nutzung von Webanalysediensten

Wir verwenden für unsere Website keine Webanalysedienste.

6. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden von uns nur solange gespeichert, wie es für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks, für den Sie uns Ihre Daten übermittelt haben, oder für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist.

7. Weitergabe

Für den Flughafen Hamburg Services kann es bei der Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an weitere Gesellschaften der Hamburg Airport Gruppe oder an externe Dienstleister, auch in nicht-europäische Drittstaaten, weiterzugeben, die in unserem Auftrag handeln. Derartige Dienstleister können beispielsweise mit der Bereitstellung von Servern oder der Versendung von News-Meldungen, beauftragt sein. Der Flughafen Hamburg verlangt dabei grundsätzlich von den Unternehmen der Hamburg Airport Gruppe sowie seinen externen Dienstleistern, dass diese Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich konform mit unseren Vorgaben und im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung sowie den gesetzlichen Anforderungen zur Auftragsdatenverarbeitung verwenden.

Wir behalten uns darüber hinaus vor, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen, wenn wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind oder deren Herausgabe seitens Behörden oder Strafverfolgungsorganen von uns verlangt wird.

8. Kontakt, Auskunft, Widerruf, Sperrung, Löschung

Sie können jederzeit unentgeltlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen, eine teilweise oder vollständige Löschung oder Sperrung veranlassen oder Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten bzw. deren Berichtigung verlangen. Die Einhaltung einer besonderen Form ist nicht erforderlich, schreiben Sie uns zum Beispiel per E-Mail unter nachbarschaftspreis@ham.airport.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular auf der Website.

9. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Veränderung oder Fremdzugriff zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend von uns verbessert.

10. Aktualisierung und Änderung

Teile der Datenschutzerklärung können von uns geändert oder aktualisiert werden, ohne dass Sie vorher von uns benachrichtigt werden. Bitte überprüfen Sie jeweils die Datenschutzerklärung bevor Sie unser Angebot nutzen, um bei möglichen Änderungen oder Aktualisierungen auf dem neusten Stand zu sein. Stand der Datenschutzerklärung: 11.09.2017.